Motortuning Auspuffanlagen Sportsitze Sportfedern Lichttechnik LED Rückleuchten

Lichttechnik: LED-Scheinwerfer · Für Showzwecke: Unterbodenbeleuchtung · Rückleuchten: LED Rückleuchten

Pflicht für Winterreifen.

Aktuell: Die Straßenverkehrsordnung soll noch im Jahr 2010 so geändert werden, dass jeder Verkehrsteilnehmer, der ein Kfz führt Winterreifen aufgezogen haben muss. Winterreifen für ein Auto müssen über ein Profil verfügen, welches unter winterlichen Bedingungen in allen Situationen die Straßenverhältnisse beherrschen.

spacer 300

 

Die richtigen Winterreifen

Die Gummimischung der Winterreifen gewährleistet, dass eine ausreichende Haftung der Räder auf der Straße auch bei sehr niedrigen Temperaturen vorhanden ist.

spacer 468

 

Auswahl der Winterreifen

Wegen des speziellen Profils und der Gummimischung bieten Winterreifen ein Plus an Sicherheit. Auf feuchter oder rutschiger Fahrbahn bieten Winterreifen mehr Haftung auf dem Straßenbelag und somit mehr Sicherheit. Die Reifenbreite fällt im Vergleich zu Sommerreifen vergleichsweise schmal aus. Auch bei milden Wintermonaten sollte der Autobesitzer die Winterreifen montieren lassen. Denn ein Wetterumschwung kann auch während einer kurzfristigen Autoreise immer vorkommen. Eine gesetzliche Regelung besteht zur Zeit nicht, in welchem Zeitraum welche Reifen zu benutzen sind, bisher schreibt der Gesetzgeber die Montage "geeigneter Reifen" vor. Sollte der Autofahrer bei winterlichen Bedingungen von den Gesetzeshütern mit "ungeeigneten Reifen" (Sommerreifen, Allwetterreifen oder auch Winterreifen mit ungenügendem Profil) kontrolliert werden, kann eine Strafe und bei einer Behinderung auch ein Eintrag im Punkteregister erfolgen. Diese Situation soll noch 2010 geändert werden. Die StVO soll geändert werden, so dass Winterreifen zur Pflichtbereifung für die Wintermonate werden.
Tipp: Reifenservice - die Leistungen, die in einem Service-Betrieb für Autoreifen angeboten werden sind sehr umfangreich. Das Aufziehen der Reifen auf die Felgen und das Auswuchten sind die häufigsten Aufgaben. Dieses sollte nur in einem Fachbetrieb vorgenommen werden, denn nur mit exakt ausgewuchteten Rädern ist ein sicheres Fahren möglich. In dem Betrieb sollten dann auch die Räder am Auto montiert werden. Nur dann bieten Winterreifen wirklich Sicherheit. Der Versicherungsschutz kann bei mangelhafter Bereifung von der Versicherung verweigert werden.

 

Übersicht der Autoreifen:
Niederquerschnittsreifen · Leichtlaufreifen · Hochgeschwindigkeitsreifen · Allwetterreifen · Ganzjahresreifen · Sommerreifen · Winterreifen

 

Werkstätten in der Schweiz: Zürich · Basel · St. Gallen · Schaffhausen

 

Adresse:
http://autotuning-carstyling.de/autoteile/winterreifen.php

 


Eintragen

Sie betreiben eine Tunerwerkstatt, oder Sie fertigen hochwertiges Zubehör für Pkw´s an? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um in diesen Seiten vorgestellt zu werden.


  • Tuningtipps:

    Informationen über Möglichkeiten des Tunings und Adressen von Tuningwerkstätten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

    Werkstatt 1 - spezielle Änderungen am Fahrzeug: vom Sportgrill bis zum Heckspoiler, von der Unterbodenbeleuchtung bis zum Dachspoiler.
    Werkstatt 2 - Ganzheitliche Autoaufwertung: Autoteile und Umbauten, das Auto wird im Ganzen gesehen und typgerecht aufgewertet.
    Werkstatt 3 - Die Highlights der Tuningszene: LSD Flügeltüren, Doorboards, Motorsteuerungssoftware, ECO-Optimierung usw.
    Werkstatt 4 - Extremtuning und Spezialtuning: Fahrwerkstechnik, Optimierung des Motors, Motoren- und Turbotechnik, Bremsen.

News aktuelle Informationen
Werkstatt Werkstätten und selber Schrauben
Kosten Was kostet das?

Tuningtipps & Infos
kostenlos und jede Woche neu!